Griechischer Joghurt Kuchen

Wokgemüse mit frischen Drillingen

fleiyingbird am 03.04.2014 um 21:06 Uhr
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Drillinge
  • 250 g Broccoli
  • 100 g Zuckererbsenschoten
  • 1 halbe bund Lauchzwiebeln
  • 3 große Karotten
  • 100 g Milramquark
  • 1 Prise/n Gemüsebrühe
  • 1 TL gehackte Perersilie
  • 1 TL gehackter Kerbel
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Messerspitze Cayennpfeffer
Zubereitung:
  1. Kartoffeln , Broccoliröschen, Zuckererbsenschotenund Lauchzwiebelnwaschen .Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca 10 -20 Min garen. Karorren schälen längs halbieren und in Scheiben schneisen.Zuckererbsenschotenschräg halbieren.Lauchzwiebeln in Ringe schneiden Broccoliröschen kleiner schneiden . Für den Dip Quark ,Brühe Petersilieund Kerbel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Kartoffeln abgieeßen und halbieren .
  2. Öl in einem Wok erhitzen und Kartoffelnhälften ,Karottenscheibenund Broccolieröschen darin 10 Min anbraten .Zuckererbsenschoten und Zwiebelringe dazugeben mit Paprikapulver und Cayennpfeffer würzen und ca 5 Min mitbraten . Wokgemüse mit salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Dip servieren

Hat Dir "Wokgemüse mit frischen Drillingen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare