Wokgemüse mit frischen Drillingen

fleiyingbirdam 03.04.2014 um 21:06 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Drillinge
  • 250 g Broccoli
  • 100 g Zuckererbsenschoten
  • 1 halbe bund Lauchzwiebeln
  • 3 große Karotten
  • 100 g Milramquark
  • 1 Prise/n Gemüsebrühe
  • 1 TL gehackte Perersilie
  • 1 TL gehackter Kerbel
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Messerspitze Cayennpfeffer
Zubereitung:
  1. Kartoffeln , Broccoliröschen, Zuckererbsenschotenund Lauchzwiebelnwaschen .Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca 10 -20 Min garen. Karorren schälen längs halbieren und in Scheiben schneisen.Zuckererbsenschotenschräg halbieren.Lauchzwiebeln in Ringe schneiden Broccoliröschen kleiner schneiden . Für den Dip Quark ,Brühe Petersilieund Kerbel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Kartoffeln abgieeßen und halbieren .
  2. Öl in einem Wok erhitzen und Kartoffelnhälften ,Karottenscheibenund Broccolieröschen darin 10 Min anbraten .Zuckererbsenschoten und Zwiebelringe dazugeben mit Paprikapulver und Cayennpfeffer würzen und ca 5 Min mitbraten . Wokgemüse mit salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Dip servieren

Kommentare