spoons with different spices and vegetables on a black table
Franzi29 am 28.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 4 m.-große Eier
  • 250 g Joghurt (angerührt mit Kräuter, Salz und Pfeffer)
  • 2 Stange/n Lauch
  • 1 große rote Paprika
  • 200 g Hähnchen
Zubereitung:
  1. Mehl, Wasser und Salz verrühren. Die Eier unterrühren und 15 min quellen lassen
  2. Hähnchen in Streifen schneiden, von beiden Seiten anbraten und würzen. - warm stellen
  3. 6 dünne Pfannkuchen backen und warm stellen
  4. Lauch in Streifen schneiden und anbraten. Paprika würfeln und zu dem Lauch geben. Ca. 5 min schmoren. abschmecken
  5. Wrap mit Kräuterjoghurt bestreichen und mit Lauch, Paprika und Hähnchen füllen. Guten Apettit

Hat Dir "Wraps mit Hähnchen und Gemüse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich