würziges Schweinefilet mit Rosmarin
frautestet am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 600 g Schweinefilet
  • 5 EL trockener Weißwein
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsmicoessig
  • 1 große Stengel frischer Rosmarinnadeln
Zubereitung:
  1. Im heißen Öl das Filet anbraten und ca. 10 bei niedriger Temeratur garen. Während der GArzeit mit dem Gemisch aus den restlichen Zutaten (die Rosmarinnadeln vorher abzupfen) immer wieder etwas übergießen. Danach ncoh ca. 10 min entweder in der Pfanne ruhen lassen oder wer aus dem Bratensatz einen Soße kochen möchte, das Fleisch in Alufolie wickeln und dort nachgaren lassen. Die Soße kann gut mit weiteren Wein verlängert werden und mit Essig abgeschmeckt werden.

Hat Dir "würziges Schweinefilet mit Rosmarin" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?