Griechischer Joghurt Kuchen

Zabaione

Loco_Schoko am 10.02.2014 um 23:29 Uhr
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 m.-große Eier
  • 80 g Zucker oder Puderzucker
  • 120 ml Marsala Weißwein
Zubereitung:
  1. Als Erstes trennt ihr das Eigelb vom Eiweiß, denn ihr braucht nur das Eigelb.
  2. Das Eigelb rührt ihr dann zusammen mit dem Zucker im Wasserbad bei schwacher Hitze schaumig, sodass es eine cremige Masse ergibt.
  3. Während ihr rührt, schüttet ihr nach und nach den Marsala Weißwein dazu.
  4. Wenn alles gut vermischt ist lasst ihr die Zabaione noch ein wenig abkühlen, dann könnt ihr sie servieren.

Hat Dir "Zabaione" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare