Zarter Frühlingssalat mit Ei
Zaubermaus1978 am 26.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Zuckerschoten oder TK-Erbsen
  • 4-6 EL Maiskörner (aus der Dose)
  • 3 m.-große Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Stiel/e Dill
  • 2 Stiel/e Petersilie
  • 2-3 EL Essig (z.Bsp. Kräuteressig)
  • 1 nach Bedarf weißer Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 1 nach Bedarf evtl. Kräuterzum Garnieren
  • 1 nach Bedarf Salz
Zubereitung:
  1. Eier 10 Minuten hart kochen. Eier abschrecken, schälen und abkühlen lassen.
  2. Zuckerschoten putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren (TK-Erbsen nur 1 Minute). Abtropfen lassen.
  3. Mais abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, Kräuter waschen und alles hacken. Eier in Scheiben schneiden.
  4. Essig, Zwiebel, Kräuter, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen. Vorbereitete Salatzutaten anrichten und die Marinade darüber verteilen. Evtl. mit frischen Kräutern garnieren.

Hat Dir "Zarter Frühlingssalat mit Ei" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?