Ziegenkäsetörtchen mit Feigen

fleiyingbirdam 10.04.2014 um 21:33 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Ziegenkäsetörtchen mit Feigen” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 4 Stück Feigen
  • 120 g Ziegenweichkäse 45%
  • 1 TL Halbfettmargariene
  • 2 Blätter Filoteig
  • 1 EL Mangochtney
  • 1 TL gehackter Rosmarin
Zubereitung:
  1. Backofen aue 200C vorheitzen Feigen waschen und mit Käse in Würfel schneiden .Muffinblech mit Margarine einfetten .Teigblätter jeweils in 6 gleich große Rechtecke schneiden .10-15 cm.
  2. Je 2 Rechtecke versetzt in die Muffinsmulden legen .Chutney auf den Teigböden verteilen und mit Ziegenkäse und Feigenwürfel füllen .Mit Rosmarin bestreuen und im Bachofen auf mittlere Schieneca 10 Minuten Backen .Ziegenkäse -törtchen etwas abkühlen lassen,aus der Form lösen und servieren.

Kommentare