Zucchini Auflauf mit Hackfleisch
sannesusanne am 23.03.2015

Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 450 g Hackfleisch vom Rind
  • 4 große Zucchini
  • 1 Dose/n Gehackte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 große Zwiebel
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 100 g Parmesan am Stück
  • 1 Prise/n Zucker
  • einige Cocktailtomaten
Zubereitung:
  1. Die Zwiebel schälen und in Stücke hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch hineingeben, wenn es heiß ist. Das Fleisch anbraten, bis es schon braun und gut durch ist. Erst dann die Zwiebeln dazugeben und diese kurz mitdünsten.
  2. Fleisch und Zwiebeln jetzt mit den Tomaten aus der Dose ablöschen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Ein Prise Zucker dazugeben und alles einkochen lassen, bis die Soße schön dickflüssig geworden ist.
  3. Die Zucchini waschen und in breite, aber dünnste Streifen schneiden, das geht zum Beispiel mit einem Vierkanthobel, der so einen Schlitz hat, total gut. Ansonsten kann man auch gut einen Sparschäler verwenden.
  4. Eine Auflaufform mit Öl einfetten und zwei Schichten von den Zucchinistreifen darin verteilen, dann einen Schöpfer Hackfleischsoße darauf verteilen. Dann wieder eine Schicht Zucchinistreifen, dann wieder Soße. Das so lange wiederholen, bis die Auflaufform voll und die Soße leer ist. Die letzte Schicht sollten Zucchini sein.
  5. Dne Parmesan grob reiben und etwa 3/4 davon auf den Zucchini verteilen. Den Auflauf jetzt für etwa 10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen stellen und backen lassen. In dieser Zeit die Tomaten waschen und halbieren.
  6. Den restlichen Käse nach dem Backen auf dem Auflauf verteilen und zu jeder Portion einige Cocktailtomaten servieren.

Hat Dir "Zucchini Auflauf mit Hackfleisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • leni_lani am 23.03.2015 um 16:02 Uhr

    Das ist ja eine coole Idee, die Zucchini als Lasagneplattenersatz zu verwenden! So einen Zucchini Auflauf mit Hackfleisch habe ich wirklich noch nie gesehen oder gegessen, aber ich stelle mir das richtig, richtig lecker vor! Werde ich ausprobieren!

    Antworten