Zucchini Auflauf vegetarisch
veggieforme am 30.03.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Zucchini
  • 2 große Zwiebeln
  • 200 g Feta
  • 150 g geriebener Käse, zum Beispiel Emmentaler
  • 1 Becher Sahne
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Die Zucchini müsst ihr waschen und dann in Streifen, Würfel oder Scheiben schneiden, je nachdem, was ihr lieber mögt. Die Zwiebel schält ihr und schneidet sie anschließend in Würfel.
  2. Den Feta lasst ihr gut abtropfen und schneidet ihn anschließend ebenfalls in Würfel. Sie sollten nicht zu groß, aber auch nicht zu klein sein.
  3. Dann fettet ihr eine Auflaufform mit etwas Ölivenöl ein und schichtet die Zwiebel, den Feta und die Zucchini hinein. Ich mache das immer frei nach Schnauze, da gibt es keine festgelegte Reihenfolge.
  4. Jetzt gebt ihr den Becher Sahne in eine Schüssel, vermengt sie mit der Gemüsebrühe und würzt das Ganze dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Dann verteilt ihr die Soße gleichmäßig auf dem Auflauf, sodass alles gut bedeckt ist.
  5. Den Ofen heizt ihr auf 180 bis 200 Grad vor und gebt dann den geriebenen Käse großzügig auf dem Zucchini Auflauf. Jetzt stellt ihr ihn in den Ofen und lasst ihn etwa 30 bis 35 Minuten in den Ofen. Da die Zucchini ja noch roh sind, braucht er etwas länger als andere Aufläufe. Man könnte sie also auch vorher kurz blanchieren und die Backzeit dann entsprechend verkürzen.

Hat Dir "Zucchini Auflauf vegetarisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • dancinginthesun am 30.03.2015 um 10:43 Uhr

    Ich habe schon total lange nach einem guten Rezept für einen Zucchini Auflauf, der vegetarisch ist, gesucht! Das hier kommt mir also gerade recht und da auch noch Feta in dem Auflauf drin ist, den ich ja sehr liebe, scheint es genau das Passende für mich zu sein. Danke!

    Antworten

Teste dich