Zucchiniboote - vegan
caos07 am 30.05.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 250 g Sojahack
  • 2 Stück Zuchini
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 250 g Sojakäse
  • etwas Gewürze nach Geschmack, Kräuter
  • 1 Päckchen frische Tomaten
Zubereitung:
  1. Das Sojahack zubereiten und mit Deli Reform pflanzlicher Margarine knusprig braten und würzen.
  2. Zwiebeln anbraten und Hack dazugeben und eine Weile mitbraten, regelmäßig umrühren.
  3. Zucchini zu Booten aushöhlen. Ofen auf 200°C vorheizen.
  4. Die Sojamasse in kleinpürierte Masse einrühren und mit dem Lieblingsgewürz (z.B. Oregano oder italienische Kräuter) würzen, etwas einkochen lassen, dass die Flüssigkeit sich verflüchtigt.
  5. Die Masse in die Boote füllen, sodass diese randvoll sind. Gerne mit Sojakäse-Würfeln dekorieren.
  6. Im Ofen für 25-30 Minuten (am besten Umluft) überbacken lassen.

Hat Dir "Zucchiniboote - vegan" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich