Zuckererbsen zubereiten
KitchenQueen am 19.12.2014

Zuckererbsen zubereiten

  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g Zuckererbsen
  • 2 EL Butter
  • 0.5 TL brauner Zucker
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Die Zuckererbsen in ein Sieb geben und gut abwaschen. In einem Topf Wasser aufkochen, etwas Salz zugeben und die Zuckererbsen nur 1 bis 2 Minuten darin blanchieren.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen, einen halben Esslöffel braunen Zucker zugeben und die Zuckererbsen bei großer Hitzezufuhr kurz darin schwenken.
  3. Nach Geschmack die Zuckererbsen nach dem Zubereiten noch mit einer Prise Pfeffer und Salz würzen, dies kann aber auch weg gelassen werden.

Hat Dir "Zuckererbsen zubereiten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Lotta729 am 19.12.2014 um 14:54 Uhr

    Ich habe Zuckererbsen bisher nur in Restaurants gegessen oder wenn sie in Fertiggerichten drin waren. Auf die Idee, sie selbst zuzubereiten, bin ich noch nie gekommen! Wenn das so schnell geht, mach ich das aber auch mal.. schmecken tun sie mir nämlich super!

    Antworten