vampy87am 19.02.2014 um 17:21 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 große Zwiebeln
  • 8 große verquirlte Eier
  • 500 ml Milch und Bier
  • 800 g Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
Zubereitung:
  1. Mische Bier, Milch und Eier. Nimm zwei Schüsseln und fülle in jede 400g Mehl und 2 TL Backpulver.
  2. Gib viel Öl (ca.10 cm hoch) in einen schweren Topf und erhitze ihn auf mittlerer Stufe.
  3. Tunke die Zwiebelringe in die Eiermischung. Danach wendest du sie noch in der ersten Mehlschüssel. Das wiederholst mit der Eiermischung und der zweiten Mehlschüssel.
  4. Die Zwiebelringe gibst du dann ins heiße Öl. Lass die Zwiebelringe ca. 3 Minuten goldbraun werden. Wende sie am besten auch noch mal.
  5. Danach lässt du die Zwiebeln abtropfen und bestreust sie mit Salz.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos