Zwiebelsuppe
MomoLisa am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 Stück Zwiebeln
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2 EL Thymian
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 200 ml Weißwein
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 8 Scheiben Baguette
  • 8 Scheiben Gouda
Zubereitung:
  1. Zu Beginn schneide ich die Zwiebeln klein. Ich habe für die Zwiebelsuppe Ringe am liebsten.
  2. Danach erhitzte das Öl in einem großen Topf und röste die Zwiebel darin, bis sie glasig wird.
  3. Dann gebe ich das Mehl dazu, rühre es ein und gieße die Zwiebeln mit dem Weißwein auf.
  4. Nun kommt auch noch die Gemüsebrühe dazu, in der ich alles für etwa 20-25 min köcheln lasse.
  5. Dann schmeckt man die Zwiebelsuppe noch mit Salz und Pfeffer ab.
  6. Am besten schmeckt dazu weißes Baguette mit Gouda überbacken, das man kurz vor dem servieren in den Suppenteller legt.

Hat Dir "Zwiebelsuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich