Vegetarische Rezepte

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegetarische Lebensweise, aus den verschiedensten Beweggründen. Ganz gleich wie diese sind, wer auf Fleisch und Fisch verzichten möchte, braucht natürlich jede Menge vegetarische Rezepte, damit keine Langeweile auf dem Teller aufkommt und die Ernährung nicht zu einseitig wird. Hier findest Du die besten, leckersten und ausgefallensten vegetarischen Rezepte zum Nachkochen und Genießen.

Shirataki Rezepte
Die leckersten Shirataki-RezepteWir zeigen Euch, wie man mit den kalorienarmen Nudeln kochen kann und stellen Euch die leckersten Shirataki-Rezepte vor. Garantiert einfach und schnell!

Vegetarische Rezepte: Gemüse ist mein Gemüse!

Gemüse, Gemüse, Gemüse – so stellen sich Nicht-Vegetarier den Speiseplan all derjeniger vor, die sich bewusst gegen den Konsum von Fleisch entscheiden. Die Gründe dafür können vielfältig sein: Viele wollen die Ausbeutung von Tieren und Massentierhaltung nicht unterstützen, andere haben einfach Mitleid mit den Tieren und wieder andere mögen den Geschmack von Fleisch einfach nicht. Egal, warum Du Dich dazu entschieden hast, auf Fleisch zu verzichten, jetzt brauchst Du natürlich vegetarische Rezepte, die abwechslungsreich sind und Dir alle wichtigen Nährstoffe liefern, damit Du Dich gesund und ausgewogen ernährst. Gemüse ist da natürlich schon mal ein guter Anfang, doch wer glaubt, vegetarische Rezepte bestünden nur aus Grünzeug, der irrt, und zwar gewaltig!

Vegetarische Rezepte mit Soja & Tofu

Seit einigen Jahren erleben Soja und Tofu, die in der asiatischen Küche zum Standardprogramm gehören, auch bei uns einen regelrechten Boom. Und das aus sehr gutem Grund, denn beide Rohstoffe lassen sich ganz wunderbar verwandeln und sind sehr vielseitig. Je nachdem, wie sie gewürzt und zubereitet werden, können Soja und Tofu (fast) alles sein, was Du willst. Entweder Du setzt auf klassischen Tofu, der im Übrigen aus Sojabohnen gewonnen wird, und schneidest ihn klein, würzt ihn und ergänzt damit Deine vegetarischen Gerichte oder Du kaufst eines der vielen Soja- und Tofuprodukte, die im Supermarktregal auf Dich warten. Von Sojahackfleisch über Tofuwürstchen bis hin zu Sojafrikadellen und vielem mehr bietet die Hülsenfrucht eine schier unendliche Bandbreite an Einsatz- und Genussmöglichkeiten. Kein Wunder also, dass viele vegetarische Rezepte auf Soja und Tofu setzen. Ganz nebenbei verleihen beide Produkte den Mahlzeiten nicht nur einen ganz neuen Geschmack und sorgen dafür, dass vegetarische Rezepte länger satt machen, sie sind auch wichtige Nährstofflieferanten für alle Vegetarier. Kalzium, Eiweiß und Ballaststoffe stecken in Soja und Tofu – alle drei Nährstoffe braucht der menschliche Körper regelmäßig. Für alle, die sich vegan ernähren, sind Sojabohnen und Produkte, die daraus hergestellt werden, sogar noch wichtiger, denn wer gänzlich auf tierische Produkte verzichtet, muss darauf achten, dass die Kalzium- und Eiweißzufuhr nicht zu kurz kommt. Doch Soja und Tofu sind nicht jedermanns Sache, die Eiweißbomben sind nämlich von sich aus relativ geschmacksneutral und haben eine außergewöhnliche Konsistenz. Wer sich also trotz intensiven Würzens nicht mit dem Naturprodukt anfreunden kann, der muss noch lange nicht auf vegetarische Rezepte verzichten – es gibt noch so viel mehr, was Du genießen kannst.

Vegetarische Rezepte mit Nudeln, Reis & Co.

Was für Fleischliebhaber „nur“ eine Sättigungsbeilage ist, kann für Vegetarier ruck-zuck zum Highlight eines jeden Menüs werden, denn Nudeln, Reis, Kartoffeln und andere Beilagen haben so viel Geschmackspotenzial, dass Du sie mit den richtigen Ideen in kulinarische Hochgenüsse verwandeln kannst. Es gibt unzählige vegetarische Rezepte für Soßen, Aufläufe, Dips und viele weitere Gerichte, die die Beilagen perfekt als Hauptgericht inszenieren. Das können vegetarische Rezepte für klassische Pastagerichte wie Spaghetti Alio e Olio oder Rigatoni Quattro Formaggi, Ideen für leckere Aufläufe wie zum Beispiel eine feine vegetarische Lasagne mit viel Gemüse oder einen Nudelauflauf mal ganz ohne Hackfleisch oder Schinken oder auch die besten Kreationen in Sachen Risotto oder Kartoffelgerichte sein – die Auswahl ist wirklich riesengroß. Das Schöne dabei ist, dass Du mit den Beilagen wunderbar experimentieren und neue Genüsse ausprobieren kannst. Vegetarische Rezepte dafür gibt es wie Sand am Meer – und die besten findest Du natürlich hier!

Vegetarische Rezepte mit Gemüse

Auch wenn Gemüse nicht unbedingt der Hauptbestandteil vegetarischer Ernährung sein muss, spielt es dennoch eine wichtige Rolle. Und das ist auch gut so, denn wer viel Gemüse ist, ernährt sich automatisch gesünder, schließlich landen mit Möhren, Brokkoli, Zucchini, Lauch und Co. jede Menge Nährstoffe und Vitamine auf dem Teller, die Fleisch und Fisch nicht liefern können. Damit auch beim Gemüse keine Langeweile aufkommt beziehungsweise immer wieder das Gleiche auf den Tisch kommt, gibt es unzählige vegetarische Rezepte, mit denen Du Neues ausprobieren und erprobte Ideen aufpeppen kannst. Wenn Du zwischendurch genug von den klassischen Gemüsesorten hast, findest Du hier auch vegetarische Rezepte mit ausgefalleneren Gemüsesorten. So lernst Du Neues kennen und kannst mit Tobinambur, Fenchel, Schwarzwurzel und vielen anderen Leckereien Deine Lieblingsrezepte variieren.

Wer sagt, vegetarische Rezepte seien langweilig und einseitig, der kennt ganz offensichtlich nicht mal einen Bruchteil der fleischlosen Leckereien, die man mit Gemüse, Nudeln, Reis, Soja und Co. zaubern kann. Hier findest Du garantiert immer wieder neue vegetarische Rezepte, die zum Nachkochen und Genießen einladen und niemals Langeweile aufkommen lassen. Übrigens sind vegetarische Rezepte nicht nur für diejenigen, die ganz auf Fleisch verzichten, genau das Richtige. Auch Fleischliebhaber können mit diesen Ideen ihren kulinarischen Horizont erweitern und viele Köstlichkeiten entdecken. Worauf wartest Du also noch?