Ein wirklich toller Liebesfilm ist P.S. - Ich liebe Dich! Nicht nur Hilary Swank begeistert, auch Gerald Butler ist einfach toll!

Zwischen Holly (Hilary Swank) und Gerry (Gerard Butler) ist es die ganz große Liebe, sie wollen den Rest ihres Lebens zusammen verbringen. Doch dann stirbt Gerry unerwartet an einem Gehirntumor. Die gerade mal 29-jährige Holly sieht nach seinem Tod auch in ihrem eigenen Leben keinen Sinn mehr. sie schottet sich von ihrer Außenwelt vollkommen ab und geht nicht mehr aus dem Haus. Bis sie zu ihrem 30. Geburtstag plötzlich einen Brief erhält, den Gerry verfasst hat. Es ist der erste von insgesamt zwölf Briefen, die er noch vor seinem Tod geschrieben hatte. Jeder einzelne endet mit den Worten "P.S. Ich liebe dich" und enthält jeweils eine neue Aufgabe für Holly, die sie innerhalb eines Monats lösen soll.

Ein spannendes Jahr beginnt für Holly: zwölf Abenteuer erwarten sie, die Gerry intensiv geplant hatte. Während Hollys Mutter Patricia (Kathy Bates) befürchtet, dass ihre Tochter durch die Briefe erst recht nicht über Gerrys Tod hinweg kommt, ist Holly selbst zuversichtlich. Die Ereignisse im folgenden Jahr sind für sie mehr als nur Erlebnisse - sie sind ihre Rückkehr ins Leben. Jede der Aufgaben ist ein weiteres Stück Weg zum Neuanfang. Doch Holly ist auf die Briefe ihres verstorbenen Ehemannes so konzentriert, dass ihr gar nicht bewußt ist, dass längst ein anderer Mann Interesse an ihr gefunden hat: der Barkeeper Daniel (Harry Connick jr.).

Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem nur noch ein einziger Brief übrig geblieben ist. Holly wird gemeinsam mit ihren beiden besten Freundinnen Denise (Lisa Kudrow) und Sharon (Gina Gershon) nach Irland geführt, wo sie Gerry damals kennenlernte. Hier, in der Heimat ihres verstorbenen Mannes, trifft sie auf den attraktiven William (Jeffrey Dean Morgan). Wird Holly es schaffen, sich von der Vergangenheit zu lösen und der Liebe eine neue Chance zu geben?

Bilder des Tages
Justin Bieber und Maejor treffen sich des Öfteren
Mehr als cool: Justin Bieber & Maejor posieren vor einer teuren Schleuder.
>> Mehr Fotos

P.S. Ich liebe Dich: Was sagst Du Dazu?

P.S. Ich liebe Dich: 7 Kommentare

P.S. Ich liebe Dich wurde bereits 7 mal kommentiert. Alle Meinungen gibt's hier. Was sagst Du dazu?

P.S. Ich liebe Dich
Ähnliche Diskussionen im Forum Promi-,TV- & Filmforum

Wenn Dich P.S. Ich liebe Dich interessiert, dann schau Dir doch mal diese Diskussionen in unserem Forum Promi-,TV- & Filmforum an. Oder stell Deine eigene Frage im Forum Promi-,TV- & Filmforum, Antworten erhältst Du meist innerhalb von wenigen Minuten.

Film? Filme?

sweetwiesugar

Hey Leute :) Ich suche einen Film der so anfängt und auch so aufhört: Eine Mädchenstimme sagt: ,,Hallo, ich bin ..., bin am ?.?.? geboren und am ?.?.? gestorben" Ungefähr so!? Da geht es glaube...

suche guten film

mrsernie

hallo erdbeeren,ich habe lust einen film zu gucken, aber mir fällt absolut kein guter ein. am liebsten eine romance.kennt ihr einen guten, den ihr auch gerne guckt?

Liebesfilme gesucht!

schokocrossie1

Hey Zusammen :)Kennt jemand gute Liebesfilme wie 'Wie ein einziger Tag' oder 'Das Leuchten der sSille' ? Sowas brauche ich gerade :D Danke schon mal im vor raus :)

P.S. Ich liebe Dich:
Alle Inhalte und Themen

P.S. Ich liebe Dich ist folgenden Themen aus dem Bereich Stars zugeordnet. Klicke auf das Thema, das Dich interessiert, um ähnliche Artikel, Beiträge und Tipps zu finden.

Hilary Swank, P.S. Ich liebe Dich, filmkritik, aktuelle dvd, liebesfilme dvd, liebesfilme, romantische filme, filmkritiken

BILDER DES TAGES
Justin Bieber und Maejor treffen sich des ÖfterenMehr als cool: Justin Bieber & Maejor posieren vor einer teuren Schleuder.
Magic3

Das große Film- und
Serien-Quiz! Mach mit
und zeig, wie gut Du bist !

Die schönsten Geschenkideen
LED-Anhänger mit Innengravur
LED-Anhänger mit Innengravur
Mehr Kinostarts & DVD Tipps
Nightcrawler: Er lauert in der Nacht

So dunkel die Nacht

„Nightcrawler“ steigt hinab in dunkle Abgründe

Nightcrawler: Er lauert in der Nacht

Im Thriller „Nightcrawler“ brilliert Jake Gyllenhaal als rücksichtsloser Sensationsreporter.

Interstellar: Zeit ist relativ

Ins Unbekannte

„Interstellar“ verlässt die sterbende Erde

Pride: Die freundliche Invasion

Warmherzig

In „Pride“ erfährt ein Dörfchen besondere Hilfe.

Coming In: Coming-out war gestern

Liebe triumphiert

„Coming In“ zeigt ein Coming-Out mal anders

Teenage Mutant Ninja Turtles: Cowabunga Reloaded!

Cowabunga!

Die Teenage Mutant Ninja Turtles sind zurück!

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel
AKTUELLE TRAILER & FILMSZENEN