Tocotronics neues Album Schall und Wahn Tocotronic: Schall und Wahn

Tocotronic: Musikmagazine loben ihre Werke in den Himmel, sie gelten nach wie vor als intellektuellste Band Deutschlands und auch ihr neues Album "Schall und Wahn" schlägt in Kritikerkreisen ein wie eine Bombe: Von "großartig" ist die Rede. Grund genug uns die Band und natürlich auch das Album mal genauer anzuschauen.

Was macht Tocotronic aus? Ihre intellektuellen, manchmal absolut unverständlichen Texte? Ihr Aussehen? Ihre zurückhaltende Art oder einfach nur ein Mix aus allem? Als sich Dirk von Lowtzow, Arne Zank und Jan Müller Anfang der 1990er zusammentaten, war schnell klar, dass diese Band keine Eintagsfliege ist, sondern was zu sagen hat. Gekleidet in bunte Trainingsjacken, die sie nach eigener Aussage während tiefgehender Recherchen erstanden haben, und mit dem obligatorischen Seitenscheitel, den sie unter uns gesagt immer noch tragen, wurden sie schnell zu Stilvorbildern einer bestimmten Generation Jugendlicher. Ihre Texte waren politisch angehaucht, sloganartig und die Musik einfach, aber ausdrucksstark. Ihr erstes Album „Digital ist besser“ erschien 1995 und versprach nur Gutes – der Begriff „Hamburger Schule“ wurde durch niemand anderes so geprägt wie durch Tocotronic. Von Album zu Album veränderte sich der Stil der Band – sie wurden erwachsener, die Texte bildhafter (vgl. „This Boy is Tocotronic“ vom Album Tocotronic), die Musik nicht mehr ganz so rockig und ein viertes Bandmitglied (Rick McPhail) kam hinzu. Mittlerweile ist die Band bei ihrem neunten Studioalbum angelangt und man mag es nicht glauben: „Schall und Wahn“ toppt sogar noch den Vorgänger „Kapitualation“.

Besucher: 2099
Bilder des Tages
Mel B läutet den Somer ein
Weiß, weißer, Mel B: Ex-Spicegirl auf dem roten Teppich.
>> Mehr Fotos

Tocotronic: Schall und Wahn: Was sagst Du Dazu?

Tocotronic: Schall und Wahn: 1 Kommentar

Tocotronic: Schall und Wahn wurde bereits 1 mal kommentiert. Alle Meinungen gibt's hier. Was sagst Du dazu?

KleinesKaeguru

von: KleinesKaeguru, am: 3.02.2010, 16:11h

oh ja die sind echt cool^^

Tocotronic: Schall und Wahn
Ähnliche Diskussionen im Forum Promi-,TV- & Filmforum

Wenn Dich Tocotronic: Schall und Wahn interessiert, dann schau Dir doch mal diese Diskussionen in unserem Forum Promi-,TV- & Filmforum an. Oder stell Deine eigene Frage im Forum Promi-,TV- & Filmforum, Antworten erhältst Du meist innerhalb von wenigen Minuten.

Berlin-Tag und Nacht

miezekatze88

Hi Mädels, wer von euch schaut die Serie Berlin-Tag und Nacht? Normalerweise stehe ich ja nicht auf sowas, aber diese Serie ist echt jeden Tag auf´s neue spannend :-) Wen mögt ihr am meisten und...

Genervt vom Twilight Wahn?

sugarmuffin

wollte mal fragen ob irgendjemand hier genauso vom twilight hype genervt is wie ich O.o ich mein, ich hab das buch schon vor enigen jahren gelesen und hab mich erst gefreut als der film kam. aber...

Songs und Bands gesucht!

hasipuups

Hi, Folgendes: Ich aktualisiere grade meinen iPod und will mir ein bisschen neue Musik draufladen. Ich mag besonders Indie, Indietronic, Folk, Hip Hop aber auch ab und an mal Charts... könnt ihr...

Tocotronic: Schall und Wahn:
Alle Inhalte und Themen

Tocotronic: Schall und Wahn ist folgenden Themen aus dem Bereich Stars zugeordnet. Klicke auf das Thema, das Dich interessiert, um ähnliche Artikel, Beiträge und Tipps zu finden.

tocotronic, schall und wahn, cd kritik, plattenkritik, albumkritik, Schall und Wahn Kritik, Kritik Tocotronic

BILDER DES TAGES
Mel B läutet den Somer einWeiß, weißer, Mel B: Ex-Spicegirl auf dem roten Teppich.
Mahjong
Die schönsten Geschenkideen
Ihre Hochzeitskasse *Flug ins Glück*
Ihre Hochzeitskasse *Flug ins Glück*
MEHR MUSIKTIPPS
 Christina Perri: Head or Heart

neues Album

Christina Perri stellt „Head or Heart“ vor

 Christina Perri: Head or Heart

Nach 2 Jahren Wartezeit können sich die Fans von Christina Perri auf 13 neue Songs ihrer neuesten CD „Head or Heart“ freuen.

Peter Maffay: Wenn das so ist

neues Album

Peter Maffay meldet sich endlich zurück!

Pete Seeger ist mit 94 Jahren gestorben

Legende gestorben

Folk-Legende Pete Seeger mit 94 Jahren gestorben

The Wanted trennen sich nach der Tour

Kreativpause

The Wanted wollen lieber solo weitermachen

Beyonce setzt sich mit ihrem fünften Album selbst ein Denkmal

Erfolg auch ohne PR

Beyonce hat mit ihrem letzten Album Mut bewiesen

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel

MUSIKER & SÄNGER IM GESPRÄCH

PROMI BATTLE: WER IST BERÜHMTER?