Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil: Liebescomeback

Amy Winehouse: alte Liebe

Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil: Liebescomeback

am 09.12.2009 um 16:22 Uhr

Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil 2007

2007 waren Amy Winehouse und Blake
Fielder-Civil noch glücklich.

Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil haben laut der britischen Sun einen 36-Stunden-Liebesmarathon hinter sich. Freunde der Sängerin machen sich Sorgen.

Amy Winehouse und Exmann Blake Fielder-Civil wieder vereint? Laut der britischen Sun haben die beiden knapp zwei Tage gemeinsam in einem Appartement in Sheffield verbracht – die Sun spricht von einem regelrechten Liebesmarathon. Ob sich daraus wieder eine ernst zu nehmende Beziehung entwickeln kann, bleibt abzuwarten.

Freunde und Familie von Amy Winehouse machen sich große Sorgen wegen der neuen Entwicklung in Amys Liebesleben. Viele sind der Meinung, dass Blake Amy Winehouse in die Drogensucht getrieben hatte und befürchten jetzt einen Rückfall. Ein Freund der Familie sagte: „Wenn die beiden zusammen sind, schalten sie auf Selbstzerstörungsmodus. Nur die Trennung hat sie damals gerettet.“

Blakes Mutter dagegen ist davon überzeugt, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis er und Amy Winehouse wieder offiziell ein Paar sind: „Es wird nicht mehr lange dauern, bis ich einen Anruf von Blake kriege und er sagt: Mama, ich bin am Flughafen. Amy und ich fliegen weg, um zu heiraten.“

Zurzeit macht Blake Fielder-Civil eine Entziehungskur in einer Tagesklinik. Amy Winehouse scheint sich im Moment eher für Schönheits-OPs als für Drogen zu interessieren. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.

9.12.2009; 16:32 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • KleinesKaeguru am 09.12.2009 um 17:00 Uhr

    na hoffentlich geht das gut !