Angelina Jolie: keine Kinder mehr!

Angelina Jolie: keine Kinder mehr!

am 02.01.2009 um 10:38 Uhr

Angelina Jolie mit halb hocgesteckten Haaren soll keine Kinder mehr bekommen

Während Angelinas Schwangerschaften
gab es Komplikationen

Super-Mama Angelina Jolie darf keine Kinder mehr bekommen! Das sollen ihr jetzt Ärzte geraten haben. Nach deren Meinung sollte die 6-fach Mama von drei eigenen und drei adoptierten Kindern mindestens ein Jahr kein Baby mehr bekommen – besser noch nie mehr.

Ein Insider hatte dem US-Magazin OK! verraten, dass Angelinas Schwangerschaften immer von Komplikationen begleitet waren und im Kaiserschnitt endeten. Eine weitere Schwangerschaft gefährde ihre Gesundheit. Der amerikanische Arzt Dr. Larrian Gillespie, der Angelina Jolie selbst nie behandelt hat, meint:”Angelina riskiert einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt. Da sie Schwangerschaftsdiabetes hatte, besteht ein hohes Risiko, dass sie die Krankheit erneut bekommen könnte, und auch das Kind an Diabetes erkranken könnte.”

Ob das nun das Ende der Familienplanung im Hause Pitt-Jolie bedeutet? Jolie selbst hat sich bisher noch nicht geäußert, ob ein weiteres Kind geplant ist. Allerdings habe sie sich während ihrer Schwangerschaft immer sehr wohl und attraktiv gefühlt. Und falls es tatsächlich mit dem eigenen Kind nicht mehr klappen sollte, können Brangelina ja einfach noch eines adoptieren.

02.01.09

Foto: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare