Angelina Jolie mit Jon Voight in Venedig

Angelina Jolie: Versöhnun

Angelina Jolie mit Jon Voight in Venedig

am 22.02.2010 um 10:34 Uhr

Angelina Jolie und Vater Jon Voight vertragen

Angelina Jolie: Versöhnung mit Vater

Zwischen Angelina Jolie und ihrem Vater Jon Voight scheint wohl wieder alles im grünen Bereich zu sein. Seit 2001 herrschte zwischen beiden Funkstille.

Ein zusätzliches Familienmitglied der Brangelina-Bande sorgt in Venedig für Aufsehen. Angelina Jolie und ihr Vater Jon Voight wurden jetzt vereint bei einer Bootstour durch die Kanäle von Venedig gesichtet. Das Familienglück wirkt nun seit langem wieder vollkommen. Nach einem Streit im Jahr 2001 wurden die beiden jetzt seit neun Jahren das erste Mal wieder gemeinsam fotografiert.

2001 zweifelte Vater Jon Voight an der geistigen Gesundheit seiner Tochter Angelina Jolie. Grund für diese öffentliche Kritik an der Schauspielerin war die Adoption von Söhnchen Maddox. Voight äußerte in den Medien seinen Zweifel an der psychischen Verfassung von Angelina Jolie. Daraufhin entbrannte ein Vater-Tochter-Streit, der bis Sonntagabend andauerte. Nun ist zu hoffen, dass auch diese Familienfehde beiseite gelegt worden ist und der Trubel um die Jolie/Pitt-Familie sich wieder legt.

Angelina Jolie hält sich zurzeit mit Ehemann Brad Pitt und ihren Kindern für Dreharbeiten in Venedig auf. An der Seite von Johnny Depp dreht sie den Film „The Tourist“ von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare