Angelina Jolie und Brad Pitt: Spenden für Haiti

Brangelina: Spenden

Angelina Jolie und Brad Pitt: Spenden für Haiti

am 13.01.2010 um 17:35 Uhr

Jolie und Pitt spenden für Erdbeben-Opfer

Angelina Jolie und Brad Pitt spenden für
die Erdbeben-Opfer von Haiti

Die Hollywood-Superstars Angelina Jolie und Brad Pitt spenden für die Erdbeben-Opfer von Haiti.

Das Schauspiel-Paar Angelina Jolie und Brad Pitt ist bekannt für seine karitativen Einsätze. Millionen haben sie bereits gespendet, um Hilfsorganisationen zu unterstützen. Aber damit nicht genug: Vor allem Angelina reist immer wieder in Krisengebiete, um die Arbeit von Organisationen vor Ort persönlich zu unterstützen. Jetzt haben die Beiden auch ihre Unterstützung für die Erdbebeben-Opfer von Haiti zugesichert.

Sänger Wyclef Jean hat kurzerhand eine Hilfsorganisation unter dem Namen Yele Haiti Foundation gegründet und fordert nun seine prominenten Kollegen dazu auf, fleißig zu spenden. Angelina Jolie und Brad Pitt waren sofort mit dabei und sagten Wyclef ihre Hilfe zu: „Wir sind wegen der Nachrichten aus Haiti am Boden zerstört. Wir werden eng mit unserem guten Freund Wyclef Jean zusammenarbeiten, um die humanitäre Unterstützung auf der Insel voranzubringen und denjenigen zu helfen, die verletzt wurden und nun kein Zuhause und Dach über dem Kopf mehr haben”, erklärte das Paar in einer offiziellen Mitteilung.

Auch Ashton Kutcher, Olivia Wilde, John Legend und Selena Gomez zeigen sich tief erschüttert von der Naturkatastrophe und wollen die Hilfsaktion von Wyclef Jean mit allen Kräften unterstützen.

13.01.2010, 17:45 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare