Doch keine Hochzeit

Angelina Jolie und Brad Pitt total zerstritten wegen Jennifer Aniston?

Nun wollten sie endlich heiraten, wie es hieß. Doch ein richtig großer Streit sorgte angeblich dafür, dass Angelina Jolie und Brad Pitt die Pläne wieder aufgaben…

Brad Pitt und Angelina Jolie

Brad Pitt und Angelina Jolie: Keine Hochzeit wegen Streit?

Sie sind seit über sechs Jahren ein Paar und haben inzwischen sechs Kinder zusammen – und jetzt hieß es, dass Angelina Jolie und Brad Pitt endlich beschlossen hätten, zu heiraten. Das wünschten nicht nur sie selbst, sondern vor allem die Kinderschar schon seit langem. Die beiden wollten eigentlich erst die Ehe eingehen, wenn das allen Schwulen und Lesben auch erlaubt sei. Aber die Entscheidung soll nun endlich festgestanden haben. Bis ein großer Streit, wie „OK!“ berichtet, drohte, die Hochzeitspläne für immer ad acta zu legen… Was war geschehen zwischen Hollywoods Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt?

Angelina Jolie und Brad Pitt: Die Vergangenheit holt sie ein

Es habe, wie „OK!“ erläutert, ganz unschuldig begonnen, als Sohnemann Maddox über einen Artikel gestolpert sei, der von Jennifer Aniston handelte. In kindlich-naiver Neugier fragte der Zehnjährige seinen Vater, wer diese Frau denn sei. Und der erzählte es ihm. Wie die Quelle erklärte, wusste Brad Pitt nicht, dass Angelina Jolie auch daheim war. Aber eigentlich erzählte er seinem Söhnchen ja nichts Schlimmes, sondern nur die reine Wahrheit: „Dass Jennifer eine Frau sei, die er sehr geliebt habe und mit der er früher einmal verheiratet war.“ In diesem Moment, so heißt es, sei Angelina Jolie hereingekommen. Und die war offenbar aus zahlreichen Gründen stinksauer auf ihren Liebsten. „Brad Pitt dachte, er hätte alle notwendigen Vorkehrungen getroffen und hätte niemals vermutet, dass die Kinder seine Vergangenheit kennenlernen würden, indem sie eine Geschichte über Jennifer lesen würden“, so der Insider.

Und das soll also der große Grund gewesen sein, warum Angelina Jolie und Brad Pitt doch nicht heiraten wollen? Das hätten wir nicht gedacht vom Traumpaar Nummer Eins. Und Angelina hat eigentlich keinen Grund, eifersüchtig zu sein – schließlich hat sie selbst eine bewegte Vergangenheit hinter sich.

Bildquelle: gettyimages


Starfrisuren

Mehr Starfrisuren

Star Styles

Mehr Star Styles

Kommentare

4 Kommentare

  • Das kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es wegen so etwas scheitern soll.

    01.03.2012 um 08:49 Uhr
  • Das ist doch lächerlich. Aber wer weiß, vielleicht ist Angelina Jolie ja besonders eifersüchtig. Wer im Glashaus sitzt...

    01.03.2012 um 09:41 Uhr
  • Also, wenn das der Grund ist, übertreibt Angelina Jolie aber wirklich! Jeder hat eine Vergangenheit und warum sollte man die verteufeln? Man hat doch auch Schönes erlebt!!!

    01.03.2012 um 10:27 Uhr
  • Haha, Angelina Jolie ist ja echt eine eifersüchtige Zicke... sowas Beklopptes

    01.03.2012 um 12:52 Uhr