Aniston: Glücklich!

Jennifer Aniston

Glücklich: Jennifer Aniston
Quelle: Gilbert Flores/Celebrityphoto

Jennifer Aniston hat Berichte abgetan, sie sei nach der kürzlichen Trennung von John Mayer am Boden zerstört.

Die ehemalige “Friends”-Darstellerin und der Rocker hatten sich im August nach einigen Monaten Beziehung getrennt. Mayer soll Berichten zufolge inzwischen weitergezogen und wieder mit seiner Ex-Liebe Maria Marin zusammen sein – und Boulevardzeitungen berichteten, Aniston habe ein gebrochenes Herz.
Doch die Hollywood-Schauspielerin will der Öffentlichkeit zeigen, dass sie mit ihrem Leben als Single-Frau zufrieden ist, und erklärt, dass das Medieninteresse an ihrem Liebesleben ihr nichts ausmacht. Aniston sagte zur britischen Zeitschrift “Hello”: “Ich habe seit Jahren mit Gerüchten zu tun und es fühlt sich immer noch sonderbar an. Aber ich bin dankbar, dass die Öffentlichkeit immer noch an meinem Leben und meinen Filmen interessiert ist – und ich hoffe, dass ich ihr Interesse rechtfertigen kann. Letztendlich sind die Leute freundlich. Und ich bin glücklich, also sorgt euch nicht um mich!”

18.09.2008

Bildquelle: gettyimages

Kommentare