Ashton Kutcher und Demi Moore in Berlin

Ashton Kutcher und Demi Moore in Berlin

am 11.02.2009 um 11:29 Uhr

Ashton Kutcher und Demi Moore

Ashton Kutcher und Demi Moore sind heute in Berlin

Die 59. Berlinale wird von Hollywoodstars geradezu überrannt: nach Schauspielern wie Kate Winslet, Keanu Reeves und Leonardo DiCaprio finden auch Demi Moore und Ashton Kutcher ihren Weg in die Hauptstadt.

Demi Moore und Ashton Kutcher sind bereits gestern nachmittag in Berlin-Tegel gelandet und mussten dort den ersten Fans Autogramme geben. Demi ist im Rahmen der Berlinale mit ihrem 16 Jahre jüngeren Mann nach Berlin gekommen, um ihren neuen Film, das Familiendrama Happy Tears vorzustellen.

In dem Wettbewerbsbeitrag von Regisseur Mitchell Lichtenstein spielt die 46-jährige eine Hauptrolle. Moore und ihre Filmpartnerin Parker Posey spielen in der amerikanischen Produktion zwei Schwestern, die sich auf unterschiedliche Art um ihren senil werdenden Vater kümmern wollen.

Heute Abend wird Demi samt Schatz Ashton und dem Regisseur über den roten Teppich stolzieren und darauf hoffen, dass ihr Film den Goldenen oder Silbernen Bären am Ende des Filmfestivals gewinnen wird.

11.02.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • Charly am 11.02.2009 um 09:23 Uhr

    eigentlich passen die beiden ganz gut zu einander 🙂 trotz des altersunterschiedes