Avatar: Kein Rekord?

Kein Rekord für Avatar?

Avatar: Kein Rekord?

am 02.02.2010 um 10:37 Uhr

Avatar: Rekordhalter?

Avatar: Doch nicht bester Film aller Zeiten?

„Avatar“ gilt jetzt schon als der erfolgreichste Film aller Zeiten. Doch bei der Berichterstattung wurden anscheinend einige Bedingungen außer Acht gelassen. Konnte „Avatar“ den Filmklassiker „Titanic“ also doch nicht überholen? Wer ist letztendlich der erfolgreichste Film weltweit?

Besser könnte es für Erfolgsproduzenten James Cameron scheinbar nicht laufen: Sein erster Film „Titanic“ war bisher unüberholbarer Rekordhalter und konnte nur durch seinen zweiten Film, „Avatar“, auf den zweiten Platz verdrängt werden. „Avatar“ konnte die Rekordmarke toppen und wird jetzt schon als erfolgreichster Film aller Zeiten präsentiert. „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ hat welweit bereits rund zwei Milliarden Dollar eingespielt. Zudem gilt „Avatar“ als heißer Favorit für die Oscarnominierungen, die heute in Los Angeles bekannt gegeben werden. James Cameron erhielt 1998 für „Titanic“ bereits elf Oscars. Die Nominierugen für die diesjährigen Oscars werden im Laufe des Tages bekannt gegeben.

Was bei der Berichterstattung allerdings nicht berücksichtigt wurde sind einige Rahmenbedinungen, die eigentlich ebenfalls mit in die Wertung einfließen müssten. Die Berliner Tageszeitung „Die Welt“ machte auf Folgendes aufmerksam: „Man müsse die Inflation berücksichtigen. Eine normale Kinokarte in den USA kostete zu „Titanic“-Zeiten viereinhalb Dollar, jetzt sind es gut sieben. Der Preis ist um 50 Prozent gestiegen. Dementsprechend müsste „Avatar“ die „Titanic“-Einnahmen um 50 Prozent übertreffen.” Die Rekordmarke liegt somit nicht mehr bei 1,8 sondern bei 2,7 Millionen Dollar, wobei man auch den Aufpreis für die 3D-Brille berücksichtigen muss.

Anders würde die ganze Sache allerdings aussehen, wenn man sich lediglich auf die Zuschauerzahl beschränken würde: „Avatar“ nähert sich mit großen Schritten der 200-Millionen-Zuschauer-Marke weltweit. „Titanic“ hingegen haben nur 55 Millionen Besucher gesehen. Des Weiteren erläutert die Berliner Zeitung: „Vor „Titanic“ liegen in der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten noch „Star Wars“ und „Vom Winde verweht“. Um in der Rangliste der meißten Zuschauer aufzutauchen, müsste „Avatar“ rund 255 Millionen Besucher haben.”

Wir sind gespannt, ob Avatar alle Rekorde bricht und für wieviele Oscars der Film nominiert wird!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (2)

  • Synnove am 22.02.2010 um 19:59 Uhr

    Der Film war der Hammer gewesen=D

    Antworten
  • Karo92 am 02.02.2010 um 11:36 Uhr

    ich hab den noch nicht gesehn:D

    Antworten