Ben Tewaag: Verlobung im Gefängnis

Ben Tewaag: Verlobung

Ben Tewaag: Verlobung im Gefängnis

am 16.11.2009 um 13:09 Uhr

Ben Tewaag: Verlobung im Knast

Ben Tewaag hat sich im Gefängnis
verlobt.

Prügelknabe Ben Tewaag scheint das Gefängnis gut zu bekommen. Jetzt will er sein Leben ordnen und seine Freundin, das Model Sandy Ledden, heiraten.

Ben Tewaag hat es sich wirklich nicht leicht gemacht in der Vergangenheit. Prügeleien, Anklagen, Haftstrafen waren beim Sohn von Schauspielerin Uschi Glas auf der Tagesordnung. Jetzt kommt eine Frau und will Ordnung in das verkorkste Leben von Ben Tewaag bringen. Seine Freundin Sandy Ledden hat ihren Ben im Gefängnis besucht und hat den Besucherraum als frisch gebackene Braut wieder verlassen.

Ob Sandy Ledden den Bad Boy zähmen kann? Zumindest stehen zurzeit alle Zeichen auf Schmusekurs: Auch Tewaags Anwalt Dr. Ulrich Endres ist fest davon überzeugt, dass die Beziehung Ben Tewaag wieder auf die Beine hilft: „Seine zukünftige Frau liebt ihn abgöttisch, stützt ihn mit all ihrer Kraft. Er hat hart an sich gearbeitet, diesmal hat er eine wirkliche Chance, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen.“

Die Hochzeit soll sogar schon im kommenden Jahr stattfinden. Voraussichtlich wird Tewaag noch vor Weihnachten in den offenen Vollzug wechseln können. Da drücken wir vorsichtshalber mal die Daumen, dass er dann nicht wieder in alte Muster zurückfällt.

16.11.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare