Beyoncé und Lady Gaga: Frauen in der Musik

Gaga & Beyoncé: Preise

Beyoncé und Lady Gaga: Frauen in der Musik

am 05.10.2009 um 12:49 Uhr

Lady Gaga und Beyonce haben Preise gewonnen.

Lady Gaga und Beyoncé wurden von der
Zeitschrift Billboard ausgezeichnet.

Lady Gaga und Beyoncé sind von der Musikzeitschrift „Billboard“ geehrt worden. Beyoncé erhielt die Auszeichnung „Frau des Jahres“; Lady Gaga wurde „Aufsteigender Star des Jahres“.

Preise für zwei starke Frauen in der Musikbranche: Lady Gaga und Beyonce wurden jetzt von der Zeitschrift „Billboard“ im Rahmen des diesjährigen „Frauen in der Musik“-Mittagessens ausgezeichnet. Beyoncé wurde zur „Frau des Jahres“ gekürt. Die Sängerin Lady Gaga, die mit Songs wie „Poker Face“ und „Paparazzi“ und ihrem extravaganten Style im Moment zu den angesagtesten Musik-Acts gehört, erhielt eine Auszeichnung als „Aufsteigender Star des Jahres“.

Beide Sängerinnen nahmen ihre Preise persönlich entgegen. Vor allem Lady Gaga war sehr gerührt von der Ehrung: „Danke an meine unglaublichen Eltern, die mich immer unterstützt haben. Im Grunde bin ich nur ein italienisches Mädchen aus New York, dass seine Eltern stolz machen will. Dieser Preis ist mir sehr wichtig. Ich fühle mich einfach so gesegnet, wirklich.“

Da bleibt uns nur zu sagen: Wir gratulieren!

05.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare