Big Brother 10: Daniel musste gestern ausziehen

Big Brother 10 Bewohner Daniel muss das Haus verlassen

Big Brother 10: Kandidat Daniel muss
gehen

Die Entscheidung kam gestern Abend nicht wirklich überraschend. Big Brother 10 Kandidat Daniel wurde nominiert und musste das Haus verlassen.

In der gestrigen Live-Show wurde wieder einmal eine Entscheidung gefällt. Es traf Big Brother 10 Kandidat Daniel. Weit zurückgeschlagen hinter seinem Konkurrenten Klaus, wurde Daniel aus dem Big Brother 10 Container gewählt. Schon in den vorangegangenen Umfragen erhielt Big Brother 10 Bewohner Daniel die meisten Stimmen der Anrufer. Gestern wählten die Big Brother 10 Zuschauer Daniel mit über 70 Prozent der Stimmen aus der TV-WG.

Aber der Auszug von Daniel aus dem Big Brother 10 Haus kam wohl für alle Kandidaten und Zuschauer wenig überraschend. Auch der Ex-Big Brother 10 Bewohner Daniel schien über die gestrige Entscheidung und seine Rückkehr nach Hause erleichtert und fröhlich. Eindeutiger Gewinner des gestrigen Abends war wieder einmal Big Brother 10 Bewohner Klaus. Er triumphierte über seinen Ex-Konkurrenten Daniel. Bewohner Klaus scheint jeder Entscheidung zu trotzen und zieht an den anderen Kandidaten immer mehr vorbei.

Bildquelle: RTL2 / endemol / Stefan Mende


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Elementarteil am 29.06.2010 um 09:18 Uhr

    War klar,dass Klaus bleibt! Könnte mir sogar vorstellen das er Gewinnt! der ist ja so beliebt bei den Leuten *lol* selbst ich, als Nicht-BB-Zuschauer, weiß das! haha

    Antworten