Big Brother 10: Katrin wird von René befummelt!

Big Brother 10: Katrin

Big Brother 10: Katrin ist heiß begehrt.

Big Brother 10: Nicht nur draußen wird es immer wärmer. Auch im Big Brother 10 Container geht es heiß her – René geht Katrin an die Wäsche. Die würde sich aber offenbar lieber von Timo begrabbeln lassen.

Big Brother 10: Im Haus wird es heiß. René hat es auf die G-Körpchen von Katrin abgesehen. „Aus Versehen“ griff René Katrin gestern im Haus an die Brust. Katrin gab sich empört, war aber eigentlich nicht sonderlich beeindruckt von Renés Grabsch-Attacke. Stattdessen fühlte sich Katrin inspiriert, die Brustwarzen von Timo näher unter die Lupe zu nehmen, was er sich nur zu gerne gefallen lässt. Allerdings hatten sich Katrin und Timo noch zuvor beim Candle-Light Dinner darauf geeinigt, dass sie nur Freunde sein wollen. Bleibt abzuwarten, ob sie diesen guten Vorsatz nicht bald vergessen.

Big Brother 10 Kandidatin Kristina dagegen ist weder zum Fummeln noch zum Lachen zumute: Ihr Herzbube Daniel hat den Container verlassen, um an der Beerdigung seiner verstorbenen Großmutter teilnehmen zu können. Offen bleibt, ob Daniel nach der Beerdigung zu Big Brother 10 zurückkehrt. Kristina ist verzweifelt und weiß offenbar ohne ihren Daniel im Big Brother 10 haus nicht viel mit sich anzufangen. Heute ist die Beerdigung – ob Kristina ihren Daniel morgen schon wieder im Container in die Arme schließen kann? Wer weiß…

Big Brother 10: Am Montag wird übrigens wieder nominiert. Angeblich kann einer der Bewohner geschützt werden. Ob das wohl wieder einmal Klaus sein wird, den Big Brother 10 aus irgendeinem Grund auf keinen Fall gehen lassen möchte, bleibt abzuwarten.

Bildquelle: RTL2/ endemol/Stefan Menne


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?