Big Brother 10: Klaus nimmt Jenny ins Visier

Big Brother 10: Klaus schmiedet neue Nominierungspläne.

Klaus macht Pläne für die nächste
Nominierung. Im Visier hat es dieses
mal Jenny.

Big Brother 10 Bewohner Klaus hat schon wieder ein neues Opfer für die kommende Nominierung im Visier. Als nächstes möchte er die 26-jährige Jenny auf die Nominierungsliste setzen.

Big Brother 10: Klaus hat sich sein nächstes Opfer ausgesucht. Schon die letzten Wochen haben gezeigt, dass Big Brother 10 Kandidat Klaus immer direkt nach der Nominierung schon den nächsten Gegner im Nominierungs-Schachspiel im Visier hat.

Wie er seine Wahl-Freundin Aleksandra jetzt aufklärte, soll sein nächstes Opfer Jenny heißen. Aleks steht ihrerseits derzeit selbst zur Nominierung. Klaus geht allerdings fest davon aus, dass anstatt ihr Erotiksternchen Lilly Love das Big Brother Haus verlassen wird.

Es sind nur noch zwei Big Brother-Damen nominiert: Lästerschwester Aleksandra und Erotiksternchen Lilly Love. Die dritte im Bunde war Frischling Meike. Die 28-Jährige musste das Big Brother Haus gestern unfreiwillig verlassen. Der große Bruder schmiss „Die Brust von Mallorca“ wegen „verbotener Absprachen“ aus dem Container.

Bildquelle: RTL2/ endemol/ Stefan Menne


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?