Big Brother 10: Klaus und Aleks – Sex unter der Decke!

Big Brother 10

Big Brother 10: Klaus und Aleks hatten
heimlichen Sex.

Big Brother 10: Klaus und Aleks feiern unter der Bettdecke ihren Nominierungstriumph. Dabei ging es ziemlich heiß her. Auch Sabrina und Timo nähern sich an.

Big Brother 10: bei Big Brother 10 ging es gestern Abend nach der Nominierung mehr als heiß zu. Klaus und Aleks feierten ihren Triumph, dass Klaus nicht nominiert werden konnte bei einem Stell-Dich-Ein unter der Bettdecke. Die Nachtsichtkamera zeigte deutlich, dass da mehr als nur gekuschelt wurde. Kurz nach der „Romantik im Dunkeln“ traf man Aleks dann wieder im Wohnzimmer an – bei der Zigarette danach. Auch Klaus schien zufrieden. Einen Makel hatten die romantischen Minuten allerdings. Klaus erklärte Aleks: „Davon wird man nicht schwanger!“ „Oh, wie schade…“, antwortete Aleks. Verschiedene Online Blogs vermuten bereits, dass sich die arbeitslose Aleks nur zu gerne von Klaus schwängern lassen würde. Bleibt abzuwarten, wie sich diese „Romanze“, wenn man die Beziehung überhaupt so nennen kann, weiterentwickelt.

Bei Big Brother 10 kamen sich nach der Nominierung aber nicht nur Aleks und Klaus näher. Auch Sabrina hatte etwas ausgeheckt. Sie kuschelte eng mit Neuzugang Timo. Kaum war der allerdings eingeschlafen, flüchtete Sabrina und legte stattdessen eine Menge Kissen und eine Borat-Perücke neben den ahnungslosen Timo. Timo war nicht nur weniger begeistert, sondern wurde richtig wütend über Sabrinas Streich. Deshalb behalf sich Sabrina mit einem niedlichen Zettelchen, auf den sie mit Nagellack geschrieben hatte: „Vertragen? [ ]JA [ ] NEIN“.

Am Ende hatten sich bei Big Brother 10 wieder einmal alle gern. Die Frage ist nur, wie lange der Frieden anhält.

Bildquelle: RTL2/ endemol/ Stefan Menne


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?