Big Brother 10: Radikaler Rauswurf von Meike

Big Brother 10: Meike muss gehen

Big Brother 10: Meike wurde rausge-
schmissen!

Big Brother 10 greift durch: Meike musste wegen Absprachen mit ihrem Freund mit sofortiger Wirkung den Container verlassen – sie durfte sich noch nicht einmal verabschieden!

Big Brother 10: Meike “die Brust von Mallorca” musste heute überstürzt das Big Brother 10 Haus verlassen – und das nicht freiwillig. Meike wurde vom großen Bruder radikal aus dem Haus geworfen – und das aus gutem Grund.

Meike wurde erst gestern von ihren Mitbewohnern des Big Brother 10-Containers gemeinsam mit Lilly und Aleksandra auf die Nominierungsliste gesetzt, doch das machte der “Brust” nichts aus. Wie sie direkt nach der Verkündung erklärte, habe sie eh am Donnerstag freiwillig ausziehen wollen. Sie habe von Anfang an eine Absprache mit ihrem Freund gehabt und habe nur ihre kommende CD promoten wollen.

Daraufhin wurde bei Big Brother 10 hart durchgegriffen, denn so ein Betrug geht nun wirklich nicht. Meike wurde ins Big Brother 10 Sprechzimmer gebeten, ihr wurde gesagt, dass sie sofort gehen müsse und das war es. Sie durfte noch nicht einmal zu den übrigen Bewohnern zurückkehren, um sich zu verabschieden. Ihnen wurde Meikes Ausscheiden per Brief mitgeteilt. So schnell kann es gehen…

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?