Boyzone-Sänger Stephen Gately ist gestorben

Boyzone

Boyzone-Sänger Stephen Gately ist gestorben

am 11.10.2009 um 18:23 Uhr

Stephen Gately von Boyzone ist tot

Boyzone-Sänger Stephen Gately ist
gestorben

Der Boyzone-Sänger Stephen Gately ist am Samstag unerwartet auf Mallorca gestorben. Die Todesursache ist bis jetzt noch unklar.

Ein Schock für alle Boyzone-Fans: Stephen Gately ist gestorben. Neben Ronan Keating war er der Leadsänger der, vor allem in den 90er Jahren, erfolgreichen irischen Boyband. Die Gründe für den plötzlichen Tod des erst 33-Jährigen sind noch unklar. Der Sänger und Schauspieler war mit seinem Lebenspartner auf Mallorca.

Erst 2007 kam die Band nach einer Trennung von fast sieben Jahren wieder zusammen. In den 90er Jahren feierten die fünf Jungs mit Songs wie Words oder No Matter What große Erfolge.

Die übrigen vier Bandmitglieder wollten am Samstag auch nach Mallorca fliegen. Sie sind geschockt und am Boden zerstört über den tragischen Verlust. Der Boulevardzeitung “News of the World” sagte Bandmanager Louis Walsh: „ Ich bin völlig geschockt. Ich war noch mit ihm auf einer Preisverleihung am Montag. Wir wissen noch nicht viel über das, was passiert ist.“

Die Band wird zunächst erstmal nach Mallorca fliegen, um herauszufinden wie genau es zu dem Tod gekommen ist.

11.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (7)

  • miss_sweden am 11.10.2009 um 21:35 Uhr

    Ich bin traurig, dass er nicht mehr da ist er hatte eine schöne stimme. Und die Damen die hier was von aids und sowas schreiben lasst es doch bitte bleiben, es ist niveau und pietätslos und ihr würdet ja schliesslich auch nicht wollen, dass nach bekanntgabe von eurem tod sowas über euch gesagt wird.

  • Mimi_Suhl am 11.10.2009 um 19:46 Uhr

    Wie blöd ist denn das bitte? Nur weil es schwul war, soll er gleich an Aids gestorben sein? Erst denken, dann reden bzw. schreiben...

  • roteZORA81 am 11.10.2009 um 19:27 Uhr

    schade das er tot ist mal sehn an was er so gestorben ist

  • GothicTweety am 11.10.2009 um 17:48 Uhr

    Ach man das ist wirklich schade ich mochte seine Stimme!

  • LilliJean am 11.10.2009 um 16:28 Uhr

    echt traurig! .... aber müssen deswegen gleich sämtliche Radiosender den ganzen Tag nur "No matter what" spielen??? Langsam nervt´s wirklich!

  • Blackine90 am 11.10.2009 um 14:23 Uhr

    Ich tippe mal ganz frei auf Aids...

  • AlbaDiva am 11.10.2009 um 13:20 Uhr

    wie schde