Boyzone singen auf Beerdigung von Stephen Gately

Der letzte Weg von Byzone-Mitglied Stephen Gately soll schön werden

Boyzone singen ein letztes Mal für
Stephen Gately.

Die übrigen Mitglieder von Boyzone werden die Beerdigung des verstorbenen Stephen Gately musikalisch begleiten. Sie werden alles geben, um ihrem Freund und Kollegen einen angemessenen Abschied zu bereiten.

Die Beerdigung des verstorbenen Boyzone-Sängers Stephen Gately soll zum besten Abschied der Welt werden. Das haben seine Kollegen Ronan Keating, Shane Lynch, Keith Duffy und Mikey Graham versprochen.

Um sein Gedenken hoch zu halten, fliegt die Band versammelt nach Mallorca, um ihren verstorbenen Freund abzuholen und ihn nach Dublin zu bringen, wo morgen die Beerdigung stattfinden wird. Damit Stephen Gately auf dem Weg zu seiner letzten Ruhestätte nicht alleine ist, werden seine besten Freunde nicht von seiner Seite weichen. Sie werden zusammen mit zwei Familienmitgliedern auch den Sarg tragen. Die tief betroffenen Boyzone-Sänger überlegen auch Sir Elton John, Westlife oder Take That für die Beerdigung zu gewinnen, um so die Trauerfeier zu einem unvergesslichen Ereignis werden zu lassen.

Das wird für die Band der schwerste Schritt sein, den sie bisher gegangen ist. Und es wird auch die letzte Möglichkeit sein noch ein letztes gemeinsam für ihren Freund zu singen.

16.10.2009

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Lou259 am 19.10.2009 um 08:35 Uhr

    R.I.P find ich nett von denen

    Antworten
  • Abhi4Me am 17.10.2009 um 07:10 Uhr

    Wow, bekomme eine Gänsehaut beim Lesen. Echt toll von den Jungs!

    Antworten
  • moccagirly am 16.10.2009 um 14:16 Uhr

    toll!

    Antworten