Brad Pitt und Angelina Jolie kommen nicht zu den Golden Globes

Brangelina

Brad Pitt und Angelina Jolie kommen nicht zu den Golden Globes

am 12.01.2010 um 18:33 Uhr

Brad Pitt und Angelien Jolie sagen Golden Globs ab

Brad und Angelina kommen nicht zu den
Golden Globes

Brad Pitt und Angelina Jolie werden nicht zur Verleihung der Golden Globes kommen. Gerüchten zufolge soll der Grund ihrer Absage Jennifer Aniston sein.

Brangelina werden am 17. Januar nicht zur 67. Verleihung der Golden Globes im Beverly Hilton in Los Angeles erscheinen. Obwohl der Film “Inglourious Basterds” mit vier Nominierungen als Favorit ins Rennen geht, ist Brad Pitt nicht nominiert. Auch Angelina Jolie ist in diesem Jahr nicht nominiert. Allem Anschein nach ist dies auch der Grund des Fernbleibens. Allerdings brodelt schon die Gerüchteküche, so wird behauptet, dass das Hollywood-Traumpaar nicht erscheint, da Brad’s Ex Jennifer Aniston bei der Veranstaltung einen Preis übergeben wird.

Trotz des Fernbleibens der beiden Stars, ist die Gästeliste der Golden Globes nicht weniger beeindruckend. Zugesagt haben bereits Stars wie Tom Hanks, Cameron Diaz, Kate Winslet und Jennifer Garner. Unter den Nominierten befinden sich u.a . Hollywoodgrößen wie Meryl Streep, Julia Roberts, Sandra Bullock und Tobey Maguire.

Die Golden Globes: Endlich wieder ein Event mit vielen schillernden Kleidern und Stars, bestimmt gibt es im Nachhinein auch die ein oder andere Geschichte zu erzählen. Wir freuen uns!

12.01.2010 ; 18:14 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare