Star Babies

Brangelina: Geburtstagsfeier für die Zwillinge

Die Schauspieler Brad Pitt und Angelina Jolie

Brad Pitt und Angelina Jolie feierten den
Geburtstag ihrer Zwillinge.

Angelina Jolie und Brad Pitt feierten den ersten Geburtstag ihrer Zwillinge Vivienne Marcheline und Knox Léon. Sie luden allerdings nicht zum rauschenden Fest, sondern feierten im kleinen Kreis der Familie.

Von pompöser Party war keine Spur, als Angelina Jolie und Brad Pitt am 12. Juli den ersten Geburtstag ihrer Zwillinge Vivienne Marcheline und Knox Léon feierten. Sie vergnügten sich ganz normal und unspektakulär im Kreis ihrer Familie.

Neben ihren Kindern Maddox (7), Pax (5), Zahara (4) und Shiloh (3) nahmen auch die Großeltern Pitt an der Geburtstagsfeier teil. Jane und Bill Pitt kamen extra für den Freudentag aus Missouri. Die Kinder halfen beim Kuchenbacken, es war ein richtiges Familienfest.

Doch die Idylle im Hause Pitt-Jolie trügt: “Es ist kein Geheimnis, dass Brad und Angie in den Seilen hängen, was die Beziehung angeht. Der Stress, sechs Kinder großzuziehen und zwei heiße Karrieren aufrecht zu erhalten, laugt sie aus“, sagte ein Insider. Auch wenn die beiden Hollywood-Stars nicht auf ihre Kinder verzichten würden, ist die Verantwortung sehr groß.

Hollywoods Traumpaar plant jetzt, eine Fortsetzung ihres Kinoerfolges „Mr and Mrs. Smith“ zu drehen, um ihre Liebe wieder ein wenig aufzufrischen. “In diesem Teil werden die Smiths Kinder haben, und das Verhalten der Kinder wird Teil der Story sein”, berichtet eine Quelle. So sollen die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt den Film anschauen, wenn sie älter sind: “Nicht viele Menschen können einen Film sehen, in dem ihre Eltern sich ineinander verlieben”, sind sich Angelina Jolie und Brad Pitt sicher.

20.07.09

Bildquelle: gettyimages

Kommentare