Brangelina getrennt unterwegs

Angelina Jolie in einem schwarzen Kleid

Angelina Jolie ist jetzt öfter mit ihren
Töchtern unterwegs

Während Mami Angelina mit den Töchtern Shiloh (2) und Zahara (4) in New York bummeln geht, machen die Männer der Familie einen Ausflug nach Las Vegas. Papa Brad Pitt, Sohnemann Maddox (7) und der jüngere Pax (5) hatten keine Lust auf Shopping-Touren.

Am Flughafen von Tokio zeigten sich Brangelina noch mit allen sechs Kindern im Schlepptau in der Öffentlichkeit. Jetzt sind sie getrennt unterwegs. Angelina Jolie kümmert sich um die beiden Töchter Shiloh und Zahara: In New York geht der weibliche Teil der Patchwork-Familie shoppen. Die Kids zeigen stolz ihre Errungenschaften aus dem Bastel- und Kunstbedarf-Laden “Lee`s Art Shop”.

Derweil sind die Männer in Las Vegas und lassen es sich gut gehen: Brad Pitt hatte wohl keine Lust zu Shoppen. Zur Oscar-Verleihung am 22. Februar wird die Großfamilie dann wohl auf dem roten Teppich wieder vereint sein: Brad und Angelina sind jeweils in den Kategorien beste Hauptdarstellerin und bester Hauptdarsteller nominiert.

19.02.2009

Kommentare