Twilight-Star Kellan Lutz

Breaking Dawn: Darstellerinnen waren sehr tough!

am 12.06.2011 um 12:57 Uhr

Im Trailer zu “Breaking Dawn” sah alles wunderschön und fröhlich aus, doch beim Dreh der Hochzeitsszene mussten alle die Zähne zusammen beißen, verriet Kellan Lutz.

Kellan Lutz berichtet von einem harten Dreh

Kellan Lutz bewundert das Durchhalte-
vermögen der “Twilight”-Darstellerinnen

Beim Dreh der Hochzeitsszene in “Breaking Dawn” hieß es “Zähne zusammen beißen”, denn das Wetter schien bei der fröhlichen Zeremonie nicht mitspielen zu wollen. Gegenüber “MTV News” verriet Kellan Lutz, dass der Dreh um einiges ungemütlicher war, als es die Aufnahmen im Trailer zu “Breaking Dawn” zeigen. Besonders die Darstellerinnen mussten tough bleiben. “Die Frauen im Film taten mir so leid. Sie trugen diese wunderschönen Kleider, aber die waren hauteng und viele von uns spielten Vampire, so dass man nicht zittern durfte, weil Vampiren nicht kalt wird.” Der Ausfall der Heizungsanlagen und der starke Regen haben den Dreh “sehr hart” gemacht, berichtet Kellan Lutz weiter. “Es war wirklich kalt.”

Doch dank der Post-Produktion kann man im Film “Breaking Dawn” vom Dauerregen nichts sehen. “Es ist lustig, denn jedesmal wenn wir eine wichtige Szene für Twilight drehen mussten, hat es geregnet. (…) Sie haben eine Plane hochgezogen und du siehst [den Regen] nie”, sagte Kellan Lutz` Co-Star Peter Facinelli laut “MTV News”.

Bildquelle: Bulls / Bauer Griffin

Kommentare