Britney Spears ist sieben Mal für "VMA" nominiert

Britney Spears ist sieben Mal für “VMA” nominiert

am 05.08.2009 um 18:51 Uhr

Britney Spears bei den VMA

Karriereaufschwung für Britney?

Die Pop-Prinzessin Britney Spears ist bei den “MTV Video Music Awards” mit sieben Nominierungen am Start. Nur Lady Gaga und Beyoncé könnten Britney beim “VMA” toppen. Die haben jeweils neun und noch mehr Nominierungen.

Am 13. September ist es soweit. In New York werden dieses Jahr die “MTV Video Music Awards” verliehen. Und Britney hat dieses Mal gute Karten, ordentlich bei der Show abzusahnen. Britney ist insgesamt sieben Mal für eine Auszeichnung nominiert. Unter anderem in der Kategorie “Video des Jahres” mit ihrem Clip zu “Womanizer”.

Nach ihrer “Circus”-Tour, die im Gegensatz zu den USA in Europa eher gefloppt ist, könnte Britney einen Karriereaufschwung gut gebrauchen. Mit ihren sieben Nominierungen liegt sie nur knapp hinter den beiden Spitzenreiterinnen Beyoncé und Lady Gaga. Die Zuschauer werden entscheiden, wie viele “Moonmen”-Trophäen Britney und ihre Konkurrentinnen mit nach Hause nehmen dürfen.

05.08.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (4)

  • catha am 08.08.2009 um 11:02 Uhr

    hoffe sie kommt wieder auf die beine

  • TigerGraphic am 06.08.2009 um 07:51 Uhr

    Ich bin für Britney-ein paar Erfolge in dieser Zeit würden ihr gut tun^^

  • Feelia am 05.08.2009 um 14:41 Uhr

    iiiiieh ich hass die eklige sch....ich hör auch lieber musik als schrott.

  • LeoErdbeerLiebe am 05.08.2009 um 13:54 Uhr

    Ich würd's ihr gönnen....