Britney Spears: Kartenverkäufe bei Ebay

Britney Spears Tournee

Britney Spears: Kartenverkäufe bei Ebay

am 15.11.2009 um 16:06 Uhr

Britney Spears tourt durch Australien

Britney Spears ist in Australien unterwegs.

Britney Spears Tickets für ihre Tour in Australien werden zu Billigpreisen bei Ebay verscherbelt.

Britney Spears auf Kriegsfuß mit Australien: Derzeit ist sie auf dem Kontinent unterwegs und macht in jeder größeren australischen Stadt Halt. Jetzt sollen aber hunderte Tickets für ihre Konzerte in der Rod Lover Arena in Melbourne auf Ebay verscherbelt worden sein. Laut der Zeitung “Herald Sun”, wurden unter anderem im Original 150 Pfund teure Konzertickets zum Startpreis von umgerechnet 99 Cent zur Versteigerung angeboten.

Ein Ticketverkäufernahm Stellung zu der Blamage: „Es war wirklich hart. Ich werde eine Menge Geld mit dieser Tour verlieren. Aber nicht nur meine Tickets verkaufen sich schlecht. Die Leute wollen einfach nicht auf das Konzert gehen. Der Markt ist überfüllt von Leuten, die ihre Tickets loswerden sollen, es gibt einfach viel zu viele! Am Tag nach ihrem Konzert waren über 300 Britney-Tickets auf Ebay, ich habe so etwas noch nie gesehen. Niemand will hingehen.“

15.11.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (2)

  • Feelia am 16.11.2009 um 07:31 Uhr

    na kein wunder,wer gibt denn schon für schund geld aus!:-D

  • noreen21 am 15.11.2009 um 23:44 Uhr

    ich brauchs nicht