Brittany Murphy's Mutter ist Allein-Erbin

Brittany Murphy Erbe

Brittany Murphy’s Mutter ist Allein-Erbin

am 23.12.2009 um 16:57 Uhr

Die verstorbene Schauspielerin Brittany Murphy

Brittany Murphy macht ihre Mutter zur
Allein-Erbin

Die am Sonntag verstorbene Brittany Murphy vermacht ihr gesamtes Vermögen ihrer Mutter. Ehemann Simon Monjack geht angeblich leer aus.

Die Schauspielerin Brittany Murphy starb völlig überraschend im Alter von 32 Jahren am vergangenen Sonntag. Die Todes-Ursache ist nach wie vor ungeklärt, vieles spricht für Tabletten-Missbrauch im Zusammenhang mit einer schweren Krankheit. Mehr Infos gibt es aber bereits zum Testament der Schauspielerin. Demnach geht laut TMZ das gesamte Vermögen an Murphy´s Mutter Sharon und Ehemann Simon Monjack geht leer aus. Grund: Das Paar hatte sich erst 2006 kennengelernt und zu diesem Zeitpunkt soll der letzte Wille der Schauspielerin bereits längst nieder geschrieben worden seien, so dass Monjack noch nicht einmal namentlich in dem Dokument auftaucht.

Simon Monjack selbst hatte einen Tag nach dem tragischen Tod seiner Frau bereits die Kraft, mit Access Hollywood über seine verstorbene Frau zu sprechen. In dem Interview sagte er: „Sie hatte Liebe gefunden. Wir hatten Liebe gefunden.”

23.12.2009; 16:59 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • Tscheu am 23.12.2009 um 16:49 Uhr

    Ich konnte es nicht fassen, als ich am Montagfrüg gehört habe das sie tot ist, denn am Sonntag habe ich Sin City, wo sie mitspielt, gesehen. Und dann war sie gerade mal erst 32. Wenn ihr Mann sie wirklich geliebt hat, würd er das mit dem Erbe nicht so schlimm sehen.