Bushido

Bushido schreibt Buch über Frauen

Bushido schreibt über Frauen

Bushido kennt sich mit den Frauen aus.

Bushido will ein weiteres Buch veröffentlichen. Diesmal soll es allerdings keine Autobiografie werden, sondern ein Buch über das weibliche Geschlecht.

Bushido will an den Erfolg seines ersten Buches anknüpfen. Die Autobiografie des Rüpel-Rappers schaffte es im letzten Jahr auf Platz eins der „Spiegel“-Bestsellerliste. Nun widmet sich der Musiker nicht seinem beruflichem Aufstieg, sondern den Frauen, die er angeblich in- und auswendig kennt.

Gemeinsam mit seinem Rap-Kollegen Kay One will er das Buch schreiben. Der „Bravo“ erzählte er: “Wir haben diese Spezies studiert”. Bevor Bushido sein Wissen über die Frauen preis gibt, kommt zunächst sein Film in die Kinos. In der Verfilmung seines ersten Buches „Zeiten ändern sich“ spielen unter anderem Moritz Bleibtreu und Hannelore Elsner mit. Bernd Eichinger produziert den Film, der 2010 auf die Leinwand kommt.

29.12.09; 14:30 Uhr

Bildquelle:gettyimages

Kommentare