Charlie Sheen: Anklage steht kurz bevor

Charlie Sheen

Charlie Sheen: Anklage steht kurz bevor

am 05.02.2010 um 15:49 Uhr

Charlie Sheen angeklagtCharlie

Charlie Sheen wird spätestens
Montag angeklagt

Die Anklage gegen Schauspieler Charlie Sheen, wegen eines Angriffs auf seine Frau, soll heute oder Montag erhoben werden.

Der „Two and a half man“-Star Charlie Sheen muss sich heute oder spätestens Montag vor Gericht wegen Körperverletzung verantworten. Am ersten Weihnachtstag hatte er seine Frau Brooke Mueller körperlich angegriffen. Er wurde verhaftet und durfte keinen Kontakt zu seiner Frau haben. Vor Gericht wollen beide Anwälte des Paares erst einmal erreichen, dass die Kontaktsperre aufgehoben wird.

Gerüchten zufolge soll der zuständige Oberstaatsanwalt Arnold Mordkin gesagt haben, dass Charlie Sheen wegen kriminellen Fehlverhaltens, tätlichen Angriffs und Körperverletzung angeklagt werden könnte. Die Tatsache, dass die Verhandlung vor dem Bezirksgericht gehalten wird, macht deutlich, dass Charlie Sheen damit rechnen muss, dass ihm mindestens ein Kapitalverbrechen vorgeworfen wird.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare