Charlize Theron wieder im Krankenhaus

Charlize Theron

Virusinfektion bei Charlize Theron

Sorge um Charlize Theron: Eine eher harmlose Lebensmittelvergiftung entpuppte sich als ernsthafte Virusinfektion. Mit starken Bauchschmerzen wurde die Schauspielerin in das “Cedars-Sinai Medical Center” in Los Angeles eingewiesen.

Bereits vor vier Tagen wurde die Schauspielerin im “Cedars-Sinai Medical Center” ärztlich versorgt und mit der Diagnose „Lebensmittelvergiftung“ wieder nach Hause geschickt. Anscheinend ist sie ernsthafter erkrankt als ursprünglich angenommen. Charlize quälen starke Bauchschmerzen. Jetzt besteht der Verdacht auf eine Virusinfektion.

Ihr Freund Stuart Townsend ist ebenfalls in Sorge. “Ich war zu Tode erschrocken. Ich hatte keine Ahnung, was mit ihr los ist, aber sie ist eine Frau, die niemals jammert, deshalb wusste ich, dass es etwas ernstes ist”.

Wie lange Charlize Theron im Krankenhaus bleiben wird, steht noch nicht fest. Die Virusinfektion hat sich der Hollywoodstar anscheinend auf einer Übersee-Reise zugezogen.

14.07.2009

Bildquelle: gettyimages


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • SweetAudrey am 14.07.2009 um 20:49 Uhr

    Das ist nicht schön, wird sicher bald wieder gesund sein.

    Antworten
  • missheart67 am 14.07.2009 um 17:51 Uhr

    Gute Besserung und toi, toi, toi

    Antworten
  • PinkGlam am 14.07.2009 um 11:29 Uhr

    na hoffentlcih wirds wieder... die arme...

    Antworten