Christina Aguilera lässt sich musikalisch von ihrem Sohn inspirieren

Christina Aguilera

Christina Aguilera lässt sich musikalisch von ihrem Sohn inspirieren

am 07.01.2010 um 13:48 Uhr

Christina Aguilera: neues Album

Christina Aguilera bringt bald ein neues
Album raus

Christina Aguilera will sich musikalisch verändern. Ihre neue Inspiration ist ihr 23 Monate alter Sohn Max

Christian Aguilera will nach ihrer Mutterschaft schon bald wieder ins Musikbusiness zurückkehren. Berichten zufolge wird demnächst ihr neues Album Bionic erscheinen. Dieses soll angeblich von ihrem 23 Monate alten Sohn Max inspiriert sein.

Letztes Jahr allerdings hörte sich das Ganze noch ganz anders an. Im Oktober 2009 erzählte Christina Aguilera angeblich: „ Ich bin eine super glückliche Mutter, aber mein Privatleben wird meine musikalische Arbeit in keinster Weise beeinflussen. Ich will ich bleiben und mich zum Beispiel auch weiter hin sexy kleiden.“

Jetzt allerdings kommt das Gerücht auf, Christinas` neue Platte Bionic soll massiv durch ihren Sohn beeinflusst sein. Laut dem Marie Claire -Magazine berichtete sie: „Mein neues Album ist mehr zukunftsorientiert. Es geht um mein Leben und vor allem um meinen Sohn. Ich möchte einfach Spaß haben.“

Wir dürfen gespannt sein, wie sich die „neue Christian Aguilera“ anhört. Ein Termin für die veröffentlichung von Bionic gibt es allerdings noch nicht.

07.01.2010; 13:39 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare