Christoph Waltz spielt heute Abend Roy Black

Christoph Waltz ist “Roy Black”

ARTE zeigt heute Abend den Oscarpreisträger Christoph Waltz in dem Klassiker „Du bist nicht allein“. Christoph Waltz mimt dort den Schlagerstar “Roy Black”

“Roy Black” war ein deutscher Schlagersänger und Darsteller in mehreren deutschen Musikfilmen, sowie Fernsehserien. Mit richtigem Namen hieß “Roy Black” Gerhard Höllerich und feierte 1966 in Deutschland seinen Durchbruch als Schlagerstar mit dem Titel „Ganz in Weiß“. Rund 2,5 Millionen Platten wurden damals verkauft, was zu der Zeit eine Sensation war. Bis 1969 erreichten alle Lieder von “Roy Black” die Top Ten der deutschen Charts.

In den 80er Jahren spielte “Roy Black” eine Rolle in der Serie „Ein Schloss am Wörtersee“. Bis heute ist der Tod des Schlagerstars ungeklärt. In dem Film „ Du bist nicht allein“ von 1996 spielt der deutsch-österreichische Schauspieler Christoph Waltz die Rolle des “Roy Black”. International bekannt wurde er durch seine Rolle als SS-Führer in dem Film „Inglourious Basterds“ und erhielt hierfür den Oscar als „Bester Nebendarsteller“. Als “Roy Black” brilliert Christoph Waltz mit teils selbst gesungenen Liedern.

ARTE zeigt heute Abend um 20:15 Uhr die Dokumentation über den Aufstieg und den Fall des Schlager-Stars “Roy Black”. Mit „Du bist nicht allein“, wurde er 1966 zum gefeierten Schlagerstar, obwohl Roy Black eigentlich vor hatte, ein Rock-Star zu werden. Mit dem darauffolgenden Ruhm kann “Roy Black” (Christoph Waltz) nicht fertig werden. So kommt es in den 70er Jahren zum Fall. Es folgen Alkoholeskapaden und leere Konzerthallen, bis er mit seiner Rolle in „Ein Schloss am Wörtersee“ ein Comeback feiert.

Bilderquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?