Dannii Minogue möchte keine Zwillinge

Dannii Minogue

Dannii Minogue möchte keine Zwillinge

am 08.02.2010 um 16:59 Uhr

Dannii Minogue möchte keine Zwillinge

Dannii Minogue ist froh keine Zwillinge
zu bekommen

Die Schwester von Kylie, Dannii Minogue ist froh, dass sie keine Zwillinge bekommt. Sie sagt, sie sei dafür zu klein.

Die australische Schauspielerin und Sängerin Dannii Minogue erwartet bald ein Kind. Nach der gescheiterten Ehe zu Julian McMahon, und der Verlobung zu Formel 1- Rennfahrer Jacques Villeneuve, scheint sie jetzt ihr Glück gefunden zu haben. Der Vater ihres Kindes ist ihr Freund, der 31-jährige Rugby-Spieler Kris Smith.

Jetzt soll sie gesagt haben, dass sie froh sei nur ein Kind zu bekommen. Zwillinge wären ihr zu viel, sie behauptet von sich sie sei zu klein um zwei Kinder auszutragen. Die 38-jährige freut sich aber sehr auf den Nachwuchs. Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, wissen die Beiden aber angeblich noch nicht.

Wenn sie dies verheimlichen wollen, wäre das sehr verwirrend, da Dannii Minogue den neusten Gerüchten zufolge ein Kamera- Team eingeladen hat, um sie in ihrer ersten Schwangerschaft zu filmen. Angeblich möchte sie eine Doku-Serie über ihre Liebe zu Kris Smith und ihre Schwangerschaft drehen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare