David Beckham: Kulinarische Mission

Fußballer Davis Beckham macht einen Kochkurs

David Beckham: Kochen ist seine heimliche
Leidenschaft

19.01.2010; 16:55 Uhr

David Beckham hat eine Mission: Kochen lernen. Mit seinen neuen Fertigkeiten möchte er dann Freunde verwöhnen und Star-Koch Gordon Ramsey beeindrucken.

David Beckham scheint bei seinem neuen Verein AC Milan nicht ganz ausgelastet sein: Der Fußballer hat sich jetzt für einen Kochkurs angemeldet. Angeblich war das Kochen schon lange eine geheime Leidenschaft von Beckham, die er jetzt weiter ausleben möchte: „Ich bin zu einer Kochschule gegangen und nehme an einem Kurs teil, der 120 Stunden Unterricht und Kochen umfasst. Das ist etwas, das ich schon immer machen wollte. Ich habe es schon immer geliebt zu kochen.”

Diese Woche hatte Beckham seine ersten Koch-Stunden zu bestreiten und für den weiteren Verlauf des Kurses hat sich der Star-Kicker viel vorgenommen: „Ich habe gelernt wie man frische Pasta, Ragout, Carbonara und frische Tomatensauce machte und ich werde in ein paar Tagen ein Risotto kochen.”

Das große Abschluss-Ziel heißt dann „Kochen für Sterne-Koch Gordon Remsey“. Der ist nämlich ein guter Freund von David Beckham. „Ich würde sehr gerne mal für Gordon kochen.“ Und wenn der nicht so begeistert sein sollte, freut sich Gattin Victoria ganz bestimmt über einen kulinarischen Verwöhn-Abend.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?