David Boreanaz: Kann seine Frau ihm verzeihen?

David Boreanaz

David Boreanaz: Kann seine Frau ihm
verzeihen?

David Boreanaz hatte Anfang der Woche öffentlich zugegeben, seine Frau Jaime Bergman betrogen zu haben. Jetzt meldet sich Jaime zu Wort: „Ich bin immer noch wütend“, so die betrogene Frau.

David Boreanaz bangt um seine Ehe: Vor wenigen Tagen hatte der „Angel“ Schauspieler öffentlich bekannt, seine Frau Jaime Bergman betrogen zu haben. Jetzt will er um seine Beziehung kämpfen. Aber auch Jaime Bergman meldet sich nun zu Wort: Sie sei immer noch wütend und verletzt, erzählte sie im „People“ Magazin: „Ich sage nicht, dass es okay ist. Ich bin immer noch wütend. Es macht mich immer noch wahnsinnig. Ich bin immer noch verletzt.“

David Boreanaz hat mit seiner öffentlichen Beichte Verantwortung für sein Handeln übernommen und muss nun abwarten, ob Jaime Bergman ihm seinen Fehltritt verzeihen kann. Jaime Bergman weiß, dass jede Menge Arbeit vor ihnen liegt: „Die Sache hat uns in eine Krise gestürzt und dafür gesorgt, dass wir uns auf unseren Hosenboden setzen und um das kämpfen müssen, was wir wollen. Wir geben unser Bestes. Das ist alles, was wir tun können. Wir brauchen einfach Zeit.“

David Boreanaz und Jaime Bergman sind seit 2001 verheiratet. Zusammen haben die beiden zwei Kinder, Jaden (8) und Bella (acht Monate). Nun möchten sie mit einer Therapie ihre Ehe wieder in den Griff bekommen – für sich selbst und für ihre Kinder.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • UHUAUSLE am 08.05.2010 um 22:52 Uhr

    Das 2. Kind heisst Bardot Vita - Bella ist Die aus "Twilight" ... ts, ts, ts ...

    Antworten