David Hasselhoff: Kinder fordern Paar-Entzugstherapie

David Hasselhoff soll etwas gegen sein Alkoholproblem tun

David Hasselhoff soll eine Therapie
machen.

David Hasselhoff und seine Ex-Frau Pamela Bach greifen immer wieder gerne zur Flasche. Ihre beiden Töchter Hayley und Taylor Ann fordern, dass die beiden gemeinsam einen Entzug machen.

David Hasselhoff kam in letzter Zeit des öfteren durch seine peinlichen Alkoholeskapaden in die Schlagzeilen. Mittlerweile ist es wohl nicht mehr zu leugnen, dass der Sänger und Schauspieler ein Alkoholproblem hat. Doch auch seine Ex-Frau Pamela Bach soll mit dem hochprozentigen Stoff nicht umgehen können. Nun müssen ihre beiden Töchter Hayley und Taylor Ann eingreifen.

Pamela soll vor einigen Wochen betrunken am Steuer erwischt worden sein und nun regelmäßig zum Treffen der Anonymen Alkoholiker gehen. Dennoch wünschen sich die beiden Töchter angeblich, dass David und Pamela gemeinsam eine Entzugstherapie machen. Sie erhoffen sich einen größeren Erfolg, wenn das ehemalige Paar zusammen in die Therapie geht. Ein Insider sagte dem „National Enquirer“: “Die beiden denken, dass der Gruppenzwang hilfreich sein könnte, wenn David und Pamela gemeinsam Hilfe suchen. Hayley und Taylor Ann haben ihrer Mama und ihrem Papa gesagt, dass sie sie lieben, und dass sie wollen, dass sie am Leben bleiben und dass es ihnen gut geht. Sie machten klar, dass sie genug von ihrer Trinkerei haben und wie das Leben der ganzen Familie dadurch ruiniert wird.” Für die beiden Töchter wäre es das schönste Weihnachstgeschenk, wenn ihre Eltern Anfang 2010 die Therapie beginnen würden.

23.12.09; 1540 Uhr

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?