Wer ist süßer?

Der persönliche Star

Zwei Männer im PolaroidWer kennt sie nicht? Wer kennt nicht die attraktiven Männer aus Film und Fernsehen? Da hätten wir den George Clooney, den Brad Pitt oder den Patrick Dempsey. Jeder von ihnen landetet bestimmt schon mal auf der Liste der „Sexiest Men Alive“. Georgie-Boy – wir nehmen uns jetzt einfach mal raus ihn so zu nennen – war sogar schon zweimal der attraktivste Mann der Welt. Und zu Recht – finden wir.

Stars in den eigenen Reihen

Da gibt es aber leider ein kleines Problem. Die sexy Hollywood-Männer leben in einer Welt, die nicht nur von der Kilometerzahl her gesehen ewig weit weg ist, nein, auch sonst leben sie in einer Welt, die für uns eigentlich nur in unseren Träumen erreichbar ist. Außerdem sind die meisten Traummänner vergeben. Gut, George Clooney nicht, aber der ist dafür ein ziemlicher Hallodri.

Träumen ist ja schön und gut, aber wenn man sich mal so umguckt, findet man auch in den eigenen Reihen – vielleicht sogar im eigenen Bett – den absoluten Traumprinz. Denn jede von uns kennt bestimmt irgendeinen Mann, der unheimlich gut aussieht oder, den man unheimlich liebt. Und deswegen hat man das Bedürfnis diesen Mann zu präsentieren – und das voller Stolz. Alle sollen denken: „Hey, die hat sich aber einen absoluten Traummann geangelt. Wow! Ich bin neidisch!“

Wer ist süßer?

Und um genau dieses Gefühl bei den anderen Mädels zu entfachen, hat die Erdbeerlounge für Euch das Spiel „Wer ist süßer?“ entwickelt. Da können Erdbeermädels ihren Freund, Geliebten, Ehemann oder auch nur Schwarm hoch laden und ihn gegen einen anderen Traummann antreten lassen. Und es kommt noch besser: wenn Ihr beim Spiel den Highscore knackt, habt Ihr die Chance Gutscheine im Gesamtwert von insgesamt 500 Euro zu gewinnen. Bevor Ihr jetzt aber alle losrennt, um „Wer ist süßer?“ zu spielen, könnt Ihr Euch in der folgenden Fotostrecke schon mal einen kleinen Vorgeschmack holen und Euch einige Eurer persönlichen Stars anschauen…

 

Kommentare