Christoph Maria Herbst: Trennung nach drei Jahren

Bezihungsaus bei Christoph Maria Herbst

Christoph Maria Herbst und Marie Zielcke:
Trennung nach 3 Jahren

18.01.2010; 17:50

Nach drei Jahren Beziehung trennen sich der Hauptdarsteller der Comedyserie „Stromberg“, Christoph Maria Herbst und die Schauspielerin Marie Zielcke.

Christoph Maria Herbst und Marie Zielcke haben sich Berichten zufolge getrennt.
Das Ende der On-Off Beziehung der beiden Schauspieler liegt jedoch schon einige Monate zurück, gab der Anwalt der 30-jährigen Marie Zielcke bekannt. Beide möchten um Verständnis bitten, dass keine Erklärungen abgegeben werden. Dadurch ist unklar, woran die Liebe gescheitert ist.

Christoph Maria Herbst dreht in Köln die bekannte Serie „Stromberg“ und Marie Zielcke ist zur Zeit in Berlin und spielt in der Telenovela „Eine wie Keine“ die Hauptrolle.

Vielleicht war die durch den Beruf bedingte Distanz ein Grund für die Trennung.
Jedoch war die Beziehung der beiden bereits im Mai 2008 kurzzeitig beendet,
da sich die Beiden für eine Beziehungspause entschieden hatten. Ende 2008 waren sie dennoch wieder ein Paar. Somit bleibt die Möglichkeit bestehen, dass die Beiden auch nach dieser Trennung wieder zu einander finden.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • xXxJulexXx am 18.01.2010 um 18:32 Uhr

    ich wusste das auch nicht 😛

    Antworten
  • Elementarteil am 18.01.2010 um 17:35 Uhr

    die waren zusammen?! gar nicht gewusst hahahaha

    Antworten